Tsonga knackt die 200er-Marke

Aufmacherbild
 

Jo-Wilfried Tsonga feiert beim ATP-Turnier in Marseille seinen 200. Sieg. Der topgesetzte Franzose behält am Freitag gegen seinen Landsmann Edouard Roger-Vasselin mit 6:4 und 7:5 die Oberhand. Im Halbfinale trifft er auf Juan Martin del Potro (ARG-4), der Richard Gasquet 7:6, 7:5 schlägt. Michael Llodra (FRA) stoppt mit einem 7:6(5),7:5-Erfolg über Albano Olivetti (FRA) die Siegesserie des Qualifikanten. Sein nächster Gegner ist Tipsarevic (SRB-3), der Ljubicic (CRO-7) 6:4, 6:4 ausschaltet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen