Marach gewinnt gegen Knowle

Aufmacherbild
 

Oliver Marach entscheidet am Mittwoch in Rio de Janeiro das Österreicher-Duell gegen Julian Knowle für sich. Der 34-jährige Grazer gewinnt in der ersten Runde des mit 1,414 Millionen Dollar dotierten ATP-500-Sandplatz-Turniers mit seinem spanischen Partner Pablo Andujar 6:0, 6:3 gegen Knowle und dessen Partner, dem Brasilianer Marcelo Melo. Marach/Andujar bekommen es nun mit den beiden Brasilianern Andre Sa und Joao Souza zu tun. Das Duo ist dank einer Wild Card im Hauptbewerb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen