Thiem erhält Kitzbühel-Wild-Card

Aufmacherbild

Nun steht auch der zweite Wild-Card-Starter beim ATP-Turnier in Kitzbühel fest. Nach Andreas Haider-Maurer darf sich dessen niederösterreichischer Landsmann Dominic Thiem über einen Platz im Hauptbewerb des Sandplatz-Klassikers in den Tiroler Alpen freuen. "Mit Dominic Thiem soll uns auch künftig eine enge Zusammenarbeit verbinden", erklärt Turnierdirektor Alexander Antonitsch. Der 19-jährige Thiem schlägt bereits zum dritten Mal in Kitzbühel auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen