Nummer 8 in Kitzbühel schon out

Aufmacherbild
 

Einer der Favoriten der Generali Open in Kitzbühel scheidet bereits in Runde eins aus. Der an Nummer acht gesetzte Spanier Albert Ramos-Vinolas muss sich dem Argentinier Diego Schwartzman mit 3:6, 4:6 geschlagen geben. Schwartzman trifft nun auf den Sieger aus Albert Montanes (ESP) gegen Gerald Melzer. Auch im zweiten spanisch-argentinischen Duell behält der Südamerikaner die Oberhand. Federico Delbonis (ARG) setzt sich gegen Pablo Carreno Busta (ESP) mit 7:5, 6:4 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen