Auftakt-Erfolg für Marach/Peya

Aufmacherbild

Erfolgreiches Comeback für Oliver Marach! Nach seinem Bandscheiben-Einriss und einer dadurch bedingten zweiwöchigen Pause kehrt der 31-jährige Steirer beim ATP-1000-Hartplatzturnier in Indian Wells mit einem Sieg auf die Doppel-Tour zurück. An der Seite seines Standardpartners Alexander Peya gewinnnt Marach 6:4, 1:6, 10:6 im Champions-Tiebreak gegen Aisam-Ul-Haq Qureshi/Jean-Julien Royer (PAK/NED). Die beiden ÖTV-Daviscupper bekommen es nun mit Richard Gasquet/Paul Hanley (FRA/AUS) zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen