Melzer gegen Bryans chancenlos

Aufmacherbild

Jürgen Melzer kann seine Sachen packen und aus Indian Wells abreisen. Nach seinem Zweitrunden-Aus im Einzel ist er auch aus dem Doppel-Bewerb ausgeschieden. Österreichs Nummer drei unterliegt mit seinem Partner Kevin Anderson (RSA) in der Auftakt-Runde dem Nummer-1-Duo Bryan/Bryan (USA) nach 58 Minuten mit 3:6 und 3:6. Entscheidend ist dabei die Break-Quote: Während die US-Zwillinge drei ihrer sieben Break-Bälle verwerten, lassen Jürgen Melzer und Anderson gleich sechs Chancen ungenützt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen