Knowle besiegt Federer im Finale

Aufmacherbild

Julian Knowle feiert am Sonntag im Doppel-Endspiel des ATP-Turniers in Halle einen spektakulären Sieg. Der Vorarlberger setzt sich bei den mit 711.010 Euro dotierten Gerry Weber Open mit seinem deutschen Partner Andre Begemann gegen die Schweizer Marco Chiudinelli/Roger Federer mit 1:6, 7:5 und 12:10 durch. Die späteren Sieger liegen im Champions-Tie-Break mit 6:9 und 9:10 zurück, wehren aber alle vier Matchbälle ab und verwerten ihrerseits den ersten. Damit fällt Federer um das "Double" um.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen