Altstar eliminiert Djokovic

Aufmacherbild

Eine Riesenüberraschung setzt es im Achtelfinale des ATP-1000-Turniers von Miami! Der serbische Weltranglisten-Erste Novak Djokovic muss sich dem deutschen Altstar Tommy Haas klar mit 2:6, 4:6 geschlagen geben. Haas, der am 3. April seinen 35. Geburtstag feiern wird, ist damit der älteste Spieler seit 30 Jahren, der eine Nummer eins schlägt. "Ich kann ihm nur gratulieren. Er hat taktisch großartig gespielt", lobte Djokovic seinen Bezwinger, der nun auf den Franzosen Gilles Simon trifft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen