Roger Federer stellt Rekord auf

Aufmacherbild

Roger Federer trägt sich einmal mehr in die Tennis-Geschichtsbücher ein. Der Zweitrunden-Sieg des Schweizers gegen Vasek Pospisil ist der 300. Sieg des 33-Jährigen bei einem Masters-1000-Turnier. "Ich hatte wichtigere Siege als diesen, aber trotzdem ist es schön, einen solchen Meilenstein geschafft zu haben", so "FedEx", der diese Marke als Erster erreicht. Seinen ersten Sieg bei einem Masters konnte er 2000 feiern, seitdem kamen 299 weitere Erfolge in 389 Spielen sowie 21 Turniersiege dazu.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen