Del Potro triumphiert in Estoril

Aufmacherbild

Juan Martin del Potro verteidigt in Estoril seinen Vorjahres-Titel. Der topgesetzte Argentinier gewinnt das Endspiel gegen den an zwei gereihten Franzosen Richard Gasquet mit 6:4, 6:2. Nach Thomas Muster (1995-96) und Albert Montanes (2009-10) ist del Potro erst der dritte Spieler in der Turniergeschichte, der seinen Titel erfolgreich verteidigen kann. Beim ATP-Turnier in Belgrad setzt sich im Finale der an zwei gesetzte Südtiroler Andreas Seppi 6:3, 6:2 gegen Benoit Paires (FRA) durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen