ÖTV-Duo unterliegt Nadal/Monaco

Aufmacherbild
 

Julian Knowle und Philipp Oswald müssen sich im Doppel-Finale des mit 1,129 Millionen Dollar dotierten ATP-250-Turniers von Doha geschlagen geben. Die Österreicher unterliegen dem hochkarätigen Duo aus Rafael Nadal und Juan Monaco nach 67 Minuten mit 3:6, 4:6. Die beiden Vorarlberger kommen gegen den Spanier und den Argentinier nur zu einem Breakball, können diesen aber nicht verwerten. Im Einzel musste Rafael Nadal bereits in der ersten Runde die Segel streichen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen