Peya/Soares verpassen Halbfinale

Aufmacherbild

Für die Sieger des ATP-1000-Turniers in Montreal endet der Erfolgslauf beim mit 3,7 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Cincinnati im Viertelfinale. Der Wiener Alexander Peya muss sich mit seinem brasilianischen Partner Bruno Soares der Paarung Santiago Gonzalez (MEX) und Scott Lipsky mit 2:6, 6:4, 14:16 geschlagen geben. Kampflos im Viertelfinale stehen die Bryan-Brüder (USA/1), da Chardy/Gasquet (FRA) w.o. geben müssen. Paes/Stepanek (IND/CZE) besiegen Janowicz/Kubot (POL) 6:3, 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen