Murray schlägt Melzer-Bezwinger

Aufmacherbild

Nach Novak Djokovic startet auch Andy Murray erfolgreich in das ATP-Masters-1000 von Cincinnati. Der Olympiasieger von London 2012 schlägt den US-Amerikaner Sam Querrey, Bezwinger von Jürgen Melzer in Runde 1, 6:2 und 6:4 und steht im Achtelfinale. Ausgeschieden ist Juan Monaco. Der Argentinier, an Nummer acht gereiht, unterliegt Radek Stepanek aus Tschechien 6:7(2), 1:6. Marin Cilic (CRO-12) besiegt Jesse Levine (USA) 7:5, 7:6(6), Kei Nishikori (JPN-14) James Blake (USA) 2:6, 6:4, 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen