Thiem im Finale von Casablanca

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem zieht beim ATP-Challenger-Turnier in Casablanca ins Endspiel ein. Die 20-jährige Tennis-Hoffnung setzt sich in der Vorschlussrunde des mit 30.000 Euro dotierten Hartplatz-Events gegen den Serben Filip Krajinovic ohne Probleme mit 6:2 und 6:1 durch. Im Endspiel trifft er nun auf den an vier gesetzten Potitio Starace. Der Niederösterreicher Gerald Melzer muss gegen den Italiener beim Stand von 7:6 (5), 2:6, 1:2 verletzt aufgeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen