Marach/Kas in Mons in 2. Runde

Aufmacherbild

Erfolgserlebnis für Oliver Marach beim ATP-Challenger im belgischen Mons. Der Steirer und sein deutscher Doppelpartner feiern beim mit 106.500 Euro dotierten Hartplatz-Event einen knappen Auftaktsieg über Tomasz Bednarek und Filip Polasek. Nach 1:25 Stunden setzen sich die beiden mit 4:6, 6:4 und 11:9 gegen die an drei gesetzte polnisch-slowakische Paarung durch. In der zweiten Runde wartet auf Marach/Kas der Sieger der Begegnung Junaid/Moser (AUS/GER) gegen Kowalczyk/Zelenay (POL/SVK).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen