Brunner holt 1. Future-Titel

Aufmacherbild
 

Der 24-jährige Niederösterreicher Pascal Brunner holt bei dem mit 10.000 Dollar dotierten Sandplatz-Turnier in Sharm El-Sheik den ersten Future-Titel seiner Karriere. Im Endspiel zwingt er am Sonntag den an acht gesetzten Italiener Pietro Rondoni mit 2:6, 6:4, 6:2 in die Knie. Bemerkenswert: Brunner liegt gegen den 20-Jährigen bereits mit 2:6, 0:2 zurück, ehe er der Partie doch noch eine Wende geben kann. Im ATP-Ranking wird sich Brunner etwa auf Rang 580 verbessern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen