Murray verteidigt Brisbane-Titel

Aufmacherbild
 

Andy Murray hat sein 25. Turnier auf der ATP-Tour gewonnen. Der Schotte verteidigt seinen Titel in Brisbane mit einem 7:6-, 6:4-Sieg gegen Grigor Dimitrov. Beim Stand von 5:6 muss Murray einen Satzball abwehren, rettet sich jedoch ins Tiebreak, das er souverän zu null für sich entscheidet. Der 21-jährige Dimitrov hätte sich zum ersten bulgarischen Sieger eines ATP-Turniers krönen können. Er darf sich jedoch damit trösten, in der Weltrangliste auf den 39. Platz (Career-High) vorzurücken.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen