Ebden gibt in Bogota auf

Aufmacherbild

Der an sieben gesetzte Tennisprofi Matthew Ebden muss beim ATP-Hartplatz-Turnier im kolumbianischen Bogota bereits in der ersten Runde aufgeben. Der Australier überlässt dem Briten James beim Stand von 6:4 und 3:0 kampflos das Feld. Außerdem gewinnt Vasek Pospisil in der zweiten Runde gegen Alex Kuznetsov 7:5,7:5. Die weiteren Ergebnisse: Victor Estrella Burgos - Juan Ignacio Londero 7:5,6:3, Peter Polansky - Nicolas Barrientos 3:6,6:4,6:3, Jimmy Wang - Michal Przysiezny 7:6(4),4:6,6:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen