Nadals Siegesserie gerissen

Aufmacherbild
 

Rafael Nadals Siegesserie auf Hartplatz ist gerissen. Der Spanier, ab Montag wieder die Nummer eines der Tennis-Welt, muss sich dem noch führenden Serben Novak Djokovic im Endspiel des ATP-Turniers von Peking klar in zwei Sätzen geschlagen geben. Nach nur 1:27 Stunden setzt sich der 26-Jährige mit 6:3 und 6:4 durch. Für Nadal bedeutet dies die erste Saisonniederlage auf diesem Untergrund, nachdem er bislang alle 26 Matches für sich entschied. Für Djokovic ist es der vierte Triumph in Peking.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen