Franzose besiegt Cuevas

Aufmacherbild

Benoit Paire (FRA) trifft beim ATP-250-Turnier in Bastad (SWE) im Finale (So., 14 Uhr live bei LAOLA1.tv) auf Tommy Robredo (ESP/2). Der Franzose, der in der ersten Runde schon den topgesetzten Belgier David Goffin eliminierte, schlägt im Halbfinale Pablo Cuevas (URU/3) nach 1:08 Stunden mit 6:4 und 6:3. Für den 26-Jährigen wäre es der erste ATP-Titel. Robredo besiegt den Deutschen Alexander Zverev mit 6:3 und 6:4. Der Spanier könnte am Sonntag seinen 13.Karriere-Einzel-Titel holen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen