Del Potro im Finale gegen Tomic

Aufmacherbild

Juan Martin Del Potro zieht bei dem mit 452.670 Dollar dotierten ATP-250-Turnier in Sydney in souveräner Manier ins Endspiel ein. Der in der australischen Metropole topgesetzte Weltranglisten-Fünfte schlägt den Russen Dmitry Tursunov klar mit 6:4, 6:2. Im Kampf um den Titel trifft Del Potro nun auf den australischen Jungstar Bernard Tomic. Der 21-Jährige schlägt den Ukrainer Sergiy Stakhovsky mit 6:7 (4), 7:5, 6:3. Im Auckland-Finale spielt John Isner (USA/3) gegen Yen-Hsun Lu (TPE).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen