US-Youngster im Viertelfinale

Aufmacherbild

Lokalmatador Jack Sock steht beim ATP-Turnier von Atlanta im Viertelfinale. Im Achtelfinale eliminiert der 21-Jährige Qualifikant Michael Venus (AUS) mit 6:4, 6:2. In der Runde der letzten Acht trifft der Weltranglisten-72. auf Lukas Lacko. Der Slowake zwingt den an Nummer sechs gesetzten Denis Istomin (UZB) 5:7, 6:1, 6:4 nieder. Ebenfalls im Viertelfinale stehen Dudu Sela (ISR) nach einem 6:2,6:4-Erfolg über Sam Querrey (USA/9) und der Kanadier Vasek Pospisil (7:5, 6:3 gegen Illya Marchenko).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen