Thiem in Acapulco-Quali out

Aufmacherbild
 

Kleiner Rückschlag für Dominic Thiem! Der ÖTV-Youngster scheitert in Acapulco erstmals in diesem Jahr in der Qualifikation für den Hauptbewerb eines ATP-Turniers. Im entscheidenden Duell muss sich der 20-Jährige dem Belgier David Goffin 6:3, 1:6, 6:7(1) geschlagen geben. Dabei verspielt er eine 4:1-Führung im dritten Satz. Damit ruhen die Hoffnungen in Acapulco auf Jürgen Melzer, der nach viereinhalbmonatiger Verletzungspause sowohl im Einzel als auch im Doppel sein Comeback gibt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen