Nadal im Finale gegen Ferrer

Aufmacherbild
 

Das mit 1,3 Mio. Dollar dotierte ATP-500-Turnier in Acapulco hat sein Traumfinale! Superstar Rafael Nadal bekommt es im Kampf um den Titel mit seinem spanischen Landsmann David Ferrer zu tun. Der an zwei gesetzte Nadal besiegt den an drei geführten Nicolas Almagro (ESP) mit 7:5, 6:4. Der Weltranglisten-Vierte Ferrer, in Mexiko die Nummer eins, schlägt Italiens Fabio Fognini mit 6:3, 6:7(5), 6:1. Im Head-to-Head liegt Nadal 16:4 voran. Ferrers einziger Sieg auf Sand liegt neun Jahre zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen