Kohlschreiber in Kitzbühel out

Aufmacherbild

Für Philipp Kohlschreiber kommt im Achtelfinale des ATP-Turniers in Kitzbühel das Aus. Der topgesetzte Deutsche muss sich dem Argentinier Leonardo Mayer nach 1:40 Stunden Spielzeit mit 4:6 und 6:7 (4) geschlagen geben. Indes zieht Guillermo Garcia-Lopez dank eines Dreisatz-Erfolges über Thomaz Bellucci ins Achtelfinale ein. Der Spanier siegt 6:7 (1), 6:3 und 7:6 (4). Oliver Marach und Doppelpartner Fernando Verdasco bezwingen Nicholas Monroe/Simon Stadler zum Auftakt mit 6:3 und 7:6 (4).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen