Siege für Linzer und Fischer

Aufmacherbild

Qualifikant Michael Linzer zieht beim Challenger-Turnier in Timisoara (30.000 Euro) mit einem 6:3, 6:4 über den Marokkaner Malek Jaziri ins Achtelfinale ein. Weniger gut läuft es in Rumänien für Gerald Melzer: Der Niederösterreicher unterliegt dem an fünf gesetzten Lokalmatador Marius Copil mit 6:7 (4), 7:6 (2), 6:7 (3). Dafür schafft Martin Fischer in Portoroz (30.000 Euro) den Sprung unter die letzten 16: Der Vorarlberger deklassiert Wild-Card-Spieler Marko Lazic (SLO) mit 6:2, 6:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen