Federer holt 6. Basel-Titel

Aufmacherbild
 

Roger Federer hat es wieder getan. Der Schweizer gewinnt zum sechsten Mal sein Heimturnier in Basel. Der Schweizer fertigt den belgischen Saisonaufsteiger David Goffin, der in der ersten Runde Dominic Thiem eliminierte, ganz glatt in nur 52 Minuten mit 6:2 und 6:2 ab. Für den 33-Jährigen ist es der fünfte Turniersieg in diesem Jahr - und schon der 82. seiner Karriere. Federer verkürzt mit dem Erfolg den Rückstand auf den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic auf weniger als 500 Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen