Dennis holt Etappe 3 und Führung

Aufmacherbild

Rohan Dennis ist der neue Führende der Tour Down Under. Der australische Lokalmatador setzt sich auf dem Schlusskilometer des 143 km langen 3. Teilstücks von Norwood nach Paracombe ab und holt sich den Etappensieg vor BMC-Teamkollege und Landsmann Cadel Evans sowie dem Niederländer Tom Dumoulin (Giant-Alpecin), die jeweils drei Sekunden Rückstand aufweisen. Auch im Gesamtklassement liegt Dennis nun vor Evans (+7) und Dumoulin (+9). Der bislang führende Jack Bobridge fällt auf Rang 25 zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen