Sagan siegt, Trikot für Denifl

Aufmacherbild
 

Peter Sagan triumphiert auf der dritten Etappe der Tour de Suisse. Der Slowake, im Team Tinkoff-Saxo unter Vertrag, entscheidet den Sprint der Favoritengruppe für sich und verweist Daniel Moreno (Katusha) und Thibaut Pinot (FDJ) auf die Plätze. Die Gesamtführung hat weiterhin Tom Dumoulin (Giant-Alpecin) inne. Stefan Denifl (IAM) gehört zur Ausreißergruppe des Tages. Der Tiroler wird zwar 8,6 Kilometer vor dem Ziel gestellt, ist aber neuer Führender der Bergwertung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen