Rohregger beendet Rad-Karriere

Aufmacherbild
 

Thomas Rohregger hat am Dienstag das Ende seiner Karriere bekannt gegeben. Der 30-jährige Tiroler hatte zwei Angebote vorliegen, entschied sich aber gegen ein weiteres Jahr im Sattel und für Studium und Beruf. "Die Angebote waren jetzt nicht so, dass ich gesagt hätte: Wow, das muss ich machen", so Rohregger im Gespräch mit LAOLA1. Der Ö-Tour-Sieger von 2008 wird dem Radsport aber erhalten bleiben. Rohregger übernimmt eine Mentoring-Rolle beim Team Tyrol.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen