Sieg für bärenstarken Contador

Aufmacherbild
 

Alberto Contador zeigt gleich zum Auftakt der Baskenland-Rundfahrt, dass der Sieg in diesem Jahr über ihn führt. Der Kapitän des Tinkoff-Rennstalls, 2008 und 2009 Sieger der Rundfahrt, triumphiert auf der ersten Etappe mit Start und Ziel in Ordizia (153,4 Kilometer) solo vor seinem spanischen Landsmann Alejandro Valverde. Der Movistar-Profi büßt 14 Sekunden ein. Auf Platz drei folgt Michal Kwiatkowski (OPQ/+34) vor Yuri Trofimov (KAT/+36) und Damiano Cunego (LAM/+36).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen