Ausreißer-Sieg für Gougeard

Aufmacherbild

Eine Ausreißergruppe bestimmt das Bild der 19. Etappe der Vuelta a Espana, der Franzose Alexis Gougeard überquert nach 180,5 km von Medina del Campo nach Avila als Erster die Ziellinie. Vierzig Sekunden hinter dem AG2R-Profi kommt Nelson Oliviera (LAM) ins Ziel, Maxime Monfort (LTS/+44) wird Dritter. Das Hauptfeld mit allen Favoriten weist einen Rückstand von über 16 Minuten auf, Leader Tom Dumoulin (TGA) kann seinen Vorsprung auf Fabio Aru (AST) von drei auf sechs Sekunden verdoppeln.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen