Tour 2015 startet mit Zeitfahren

Aufmacherbild

Die Tour de France 2015 startet im Gegensatz zu den vergangenen Jahren mit einem Einzelzeitfahren. Wenn die 102. Auflage des traditionsreichsten Rad-Rennens der Welt in Utrecht beginnt, werden sich die Pedalritter ein 13,7 Kilometer langes Rennen gegen die Uhr liefern. In diesem Jahr startete die Tour auf Korsika ebenso wie 2014 im englischen Leeds mit einer regulären Etappe. Die Frankreich-Rundfahrt macht in Utrecht zum sechsten Mal in den Niederlanden Station.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen