Tour 2015 für Kletterer gemacht

Aufmacherbild
 

Die 102. Tour de France scheint für Kletterspezialisten maßgeschneidert. Der Start erfolgt am 4. Juli 2015 in den Niederlanden (Utrecht) mit einem 14 km langen Einzelzeitfahren. Dazu kommen nur 28 km Teamzeitfahren. Neben einer Kopfsteinpflaster-Etappe gibt es acht Bergankünfte, darunter fünf im Hochgebirge. Zuerst geht es in die Pyrenäen, in der letzten Woche in die Alpen. Am vorletzten Tag muss das Feld auf L'Alpe d'Huez. Das Ziel in Paris wartet nach 3.344 Kilometern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen