Tour 2013 spektakulär wie nie

Aufmacherbild
 

Die Tour de France 2013 verspricht ein Sport-Spektakel der Extraklasse zu werden. Die Verantwortlichen um Direktor Christian Prudhomme halten sich noch bedeckt, doch die Zeitung "Le Dauphine Libere" gibt bereits erste Details bekannt: So soll der Anstieg nach Alpe d'Huez gleich zweimal auf dem Programm stehen. Am Nationalfeiertag, dem 14. Juli, ist eine Bergankunft am Mont Ventoux geplant, desweiteren wird es wohl ein Bergzeitfahren geben. Start der Tour ist am 29. Juni 2013 auf Korsika.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen