Cavendish holt Armstrong ein

Aufmacherbild

Mark Cavendish hat auf der 18. Etappe bewiesen, dass auch weiterhin mit ihm zu rechnen ist. Der Brite aus dem Eisel-Rennstall Sky entscheidet die Massenankunft nach einem phänomenalem Sprint für sich und feiert damit den 22. Etappensieg bei der Frankreich-Rundfahrt. Damit zieht er mit Lance Armstrong gleich. Auf den Plätzen landen Matthew Goss (OGE) und Peter Sagan (LIQ). Gesamt gibt es keine Veränderungen, Bradley Wiggins führt weiter 2:05 min vor Teamkollegen Chris Froome (beide SKY).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen