Pantani droht Tour-Sieg-Verlust

Aufmacherbild
 

16 Jahre nach seinem Triumph könnte Marco Pantani wieder aus der Sieger-Liste der Tour de France entfernt werden. Sollte ein Untersuchungsbericht der Anti-Doping-Kommission des französischen Senats zum Schluss kommen, dass der Italiener bei seinem Erfolg 1998 mit EPO gedopt hatte, droht ihm die Aberkennung des Sieges. "Das würden wir in Betracht ziehen", so UCI-Präsident Pat McQuaid. Pantani, der 2004 verstarb, gelang 1998 als bislang letztem Fahrer das Double aus Giro- und Tour-Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen