Nächster Ausstieg bei der Tour

Aufmacherbild

Die Tour de France ist um einen weiteren Star ärmer: Der Schweizer Fabian Cancellara steigt vor der 11. Etappe freiwillig aus. "Die zehn Tour-Tage waren sehr stressig. Ich bin eine gute Tour gefahren, es fehlte nur der Sieg", so der 33-jährige Schweizer, der sich auf die WM im September konzentriert. Cancellara ist nach Alberto Contador, Vorjahressieger Chris Froome, Andy Schleck und Mark Cavendish der nächste prominente Ausfall der Tour de France 2014.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen