Armstrong zweifelt an Froome

Aufmacherbild
 

Dopingsünder Lance Armstrong macht mit Andeutungen gegenüber dem Team Sky und Chris Froome auf sich aufmerksam. "Froome/Porte/Sky sind sehr stark. Zu stark, um sauber zu sein? Fragt mich nicht, ich habe keine Ahnung", twittert der Texaner, dessen 7 Tour-Siege aufgrund von Dopings aberkannt wurden, nach dem überlegenen Sieg Froomes auf der 1. Pyrenäen-Etappe. "Ich beschuldige keinen, das Gegenteil ist der Fall. Ich bin nicht interessiert, noch habe ich die Glaubwürdigkeit dafür, das zu denken."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen