Königsetappe an De la Parte

Aufmacherbild

Dobratsch-Sieger Victor de la Parte vom Team Vorarlberg ist auch am Kitzbüheler Horn der stärkste Fahrer. Der Spanier gewinnt die 6. Etappe der Österreich Rundfahrt 1:17 Minuten vor Ben Hermans (BMC) und dem bisherigen Leader Jan Hirt (CCC/+1:28). Damit übernimmt er auch die Gesamtführung. Bester Österreicher ist Stefan Denifl (IAM/+2:39) als Zehnter, er übernimmt das Rosa Trikot von Gregor Mühlberger (RWS/+3:25), der 17. wird. Neuer Glocknerkönig wird dessen Teamkollege Felix Großschartner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen