Osl vor dem Mountainbike-Auftakt

Aufmacherbild

Am Samstag geht in Südafrika der Mountainbike-Weltcup los und für die Salzburgerin Elisabeth Osl liegt der Fokus in dieser Saison klar auf den Olympischen Spielen in London. Die ehemalige Weltcup-Gesamtsiegerin ist bereits fix qualifiziert und achtet daher bei ihrem Formaufbau darauf, erst im August in Topform zu sein. Daher erwartet Osl noch keine Spitzenergebnisse: "Ich freue mich, dass es endlich los geht. Es ist jedenfalls immer spannend zu sehen, wo man nach der Winterpause steht!"

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen