Bestleistungen für Osl, Gehbauer

Aufmacherbild

Österreichs Mountainbike-Asse zeigen beim Weltcup in Val di Sole auf. Elisabeth Osl landet am Samstag im Damenbewerb (25,7 Kilometer) auf Rang 15. Für die ehemalige Gesamtsiegerin bedeutet dies eine Saisonbestleistung. Der Sieg geht an die Slowenin Tanja Zakelj. Bei den Herren (29,9 Kilometer) siegt Nino Schurter aus der Schweiz. Alexander Gehbauer wird Elfter, womit auch er seine beste Platzierung in dieser Saison einfährt. Uwe Hochenwarter belegt Platz 30.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen