Federspiel wird erneut Vierter

Aufmacherbild
 

Mountainbiker Daniel Federspiel hat vor dem letzten Eliminator-Bewerb der Saison in Meribel als aktuell Gesamt-Dritter weiterhin die Chance, die Gesamtweltcup-Wertung zu gewinnen. In Windham (US-Bundesstaat NY) bei der 5. Station der Saison wird er, wie schon in der Woche zuvor in Kanada, Vierter. Die beste Ausgangslage auf den Gesamtweltcupsieg hat Fabrice Mels mit 157 Punkten, Paul van der Ploeg hält bei 138 Zählern, Federspiel bei 130. 2015 ist die Disziplin nicht mehr Teil der UCI-Serie.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen