Tinkov macht 1-Mio-Angebot

Aufmacherbild

Der Besitzer des Radrennstalls Tinkoff-Saxo, Oleg Tinkov, überrascht mit einem 1-Millionen-Euro-Angebot an die vier derzeit stärksten Rundfahrer. Der Russe würde sich freuen, wenn neben seinem Schützling Alberto Contador auch Chris Froome (SKY), Nairo Quintana (MOV) und Vincenzo Nibali (AST) in der kommenden Saison alle drei großen Landesrundfahrten bestreiten. In diesem Fall würde jeder der vier 250.000 Euro Prämie von Tinkov kassieren, der so das Kräfteverhältnis im Radsport angleichen will.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen