Riis trennt sich von Tinkoff

Aufmacherbild

Bjarne Riis, Eigentümer des Teams Saxo-Tinkoff, hat nach Angaben der "Riis Cycling Company" die Verhandlungen um eine Verlängerung der Zusammenarbeit mit der russischen Tinkoff-Bank beendet. "Wir haben unterschiedliche Vorstellungen darüber, wie ein Team funktionieren sollte", wird Riis zitiert. Die dänische Saxo Bank hingegen will auch über 2014 hinaus Sponsor des Teams bleiben. Vor der Tour de France gab es bereits Gerüchte darüber, dass Tinkoff Sponsor eines eigenen Rad-Teams werden könnte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen