Horner verlängert um zwei Jahre

Aufmacherbild

Auch mit knapp 40 Jahren hat Chris Horner noch nicht genug. Der US-Amerikaner verlängert seinen Vertrag mit dem US-Rennstall RadioShack um zwei Jahre bis Ende 2013. Seine Saison muss der Gewinner der Tour of California allerdings vorzeitig beenden. Nach einem schweren Sturz bei der Tour de France erlitt Horner ein Blutgerinnsel in der Lunge, das ihm weiter zu schaffen macht. In den nächsten sechs Monaten muss der 39-jährige Kletterspezialist deshalb Blutverdünner nehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen