US-Trio nach Sperre bei Garmin

Aufmacherbild
 

Die US-Radprofis Tom Danielson, Christian Vandevelde und David Zabriskie fahren nach ihren Dopingsperren weiter für das Team Garmin-Sharp. Das gibt der Rennstall rund um Giro-Sieger Ryder Hesjedal am Freitag bekannt. Die Ex-Kollegen von Lance Armstrong hatten gegen den Superstar ausgesagt und eigenes Doping zugegeben. Aufgrund ihrer Zusammenarbeit mit der USADA wurden sie nur sechs Monate während der wettkampffreien Zeit bis Anfang März gesperrt, diverse Ergebnisse wurden ihnen aberkannt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen