Basso aus Klinik entlassen

Aufmacherbild
 

Ivan Basso wird einen Tag nach seiner erfolgreich verlaufenen Hodenkrebs-Operation aus der Mailänder San-Raffaele-Klinik entlassen. "Es geht mir gut, ich habe mich rasch erholt. Ich bin glücklich, dass ich nach Hause zurückkehren kann", so der 37-Jährige. Wie lange der Heilungsprozess dauern wird, kann noch nicht abgeschätzt werden. "Wir müssen abwarten, aber ich bin optimisitisch und erleichtert. Meine Priorität ist jetzt meine Gesundheit", erklärt der Tinkoff-Saxo-Profi.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen