Schleck steht vor Karriereende

Aufmacherbild

Die Anzeichen, dass Andy Schleck seine Karriere beendet, verdichten sich. Der 29-jährige Luxemburger zog sich bei einem schweren Sturz im Rahmen der Tour de France Kreuz- und Seitenbandrisse zu und musste die Saison vorzeitig beenden. Seither soll er sich mit Schmerzen herumplagen. Für Donnerstag kündigt der Tour-Sieger von 2010 eine Pressekonferenz an, in der er über seine Zukunft sprechen will. Experten gehen davon aus, dass er das Ende seiner Karriere bekanntgibt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen