Schorn 5. auf 9. Giro-Etappe

Aufmacherbild

Starkes rot-weiß-rotes Ergebnis beim Giro d'Italia: Daniel Schorn überrascht auf der neunten Etappe von San Giorgio del Sannio nach Frosinone mit einem fünften Rang, Matthias Brändle wird Achter. In der letzten Kurve kommen im Massensprint unter anderem Matthew Goss und Mark Cavendish zu Sturz. Der Sieg geht so an Francisco Ventoso (MOV) vor Fabio Felline (AND) und Giacomo Nizzolo (RND). Das Rosa Trikot behält Ryder Hesjedal, der weiter neun Sekunden Vorsprung auf Joaquim Rodriguez hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen